· 

Flammen und Funken

 

 

Flammen und Funken zu Fotografieren ist nicht allzu schwer, benötigt aber einige spezielle Einrichtungen und Geduld.

 

 

Wie entzünde ich das Streichholz und wie bin ich dann auch bereit für die Aufnahmen?

 

 

Benötige ich einen Blitz?

 

 

Reichen Belichtungszeiten von 1/200 Sekunde oder muss ich mit 1/4000 Sekunde belichten?

 

 

All diese Fragen beantworte ich in meinem "Kreativen und aktiven Fotokurs im Sommer 2021".

 

 

Viel Spass beim Betrachten der folgenden Bilder.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Für diesen Kurs hat es noch freie Plätze, melden Sie sich so bald als möglich an.



Der nächste Kurs findet im Herbst 2021 statt, September - Oktober. Burgdorf & Bern. Die Ausschreibung wird bald hier auf geschaltet sein.

Reservieren Sie sich schon jetzt einen Platz für den Herbst.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf:

Kontaktformular:

 


Auf unbestimmte Zeit verschoben

Mögliches Detailprogramm