Über uns


Island 2012
Island 2012

Benny Reiter

 

Beruf:

Elektroingenieur HTL, Wirtschaftsingenieur ISZ, Telekommunikationsspezialist, IT Project Manager

Fotograf

 

Interessen:

Fotografieren, Produktion von "Multivions Shows"

Joggen, Ultramarathon, Trail Running

Langlauf, Ski Alpin, Rennrad und Mountain Bike

Reisen in exotische* Länder

 

Fotografische Ausbildung:

Foto & Design, Luzern

 

Bei der fotografischen Arbeit

 

 

Als Fotograf, Multivisions-Produzent und Weltreisender biete ich in Burgdorf immer wieder umfassende Fotolehrgänge für Anfänger und für bereits fortgeschrittene Fotografen an. In jahrelanger Erfahrung als Fotograf auf Reisen habe im mir, teils als Autodidakt, teils mit Kursen in Fachgebieten und mit einer Spezialausbildung in Foto & Design ein grosses Wissen in den Gebieten Landschaft, Tierwelt und Portraits angeeignet. Als Reisender durch dutzende Länder, wie beispielsweise dem Iran, Tadschikistan, Indien, Russland oder Äthiopien, habe ich mich auch auf die Produktion von Multivisionsshows spezialisiert.

 

Aktuelle Fotokursangebote sieh unten an der Seite.

 


Oman 2013
Oman 2013

Anna Riedel

 

Beruf:

Schneesportlehrerin, Wellnesstrainerin,

esa Leiterin Erwachsenensport

Reiseleiterin

 

Interessen:

Fotografieren, Organisation von "Multivisons Shows"

Joggen, Ultramarathon, Trail Running

Langlauf, Ski Alpin, Mountain Bike

Reisen in exotische* Länder

Organisation von Reisen von "Reisenden für Reisende"

 

Bei der fotografischen Arbeit

* Bedeutung von exotischen Ländern:

fernen (besonders überseeischen, tropischen) Ländern, Völkern eigentümlich, ihnen zugehörend, entstammend; [der Art, dem Aussehen, Eindruck nach] fremdländisch, fremdartig und dabei einen gewissen Zauber ausstrahlend
ausgefallen, ungewöhnlich



Nächstes Kursangebot im November 2021

Wenn Sie Interesse an einem kreativen & aktiven Fotokurs für fortgeschrittene Fotografen:innen haben schreiben Sie bitte eine Nachricht über das

Kontaktformular

Besten Dank.


Auf unbestimmte Zeit verschoben

Mögliches Detailprogramm